Aluminium

Eloxal/Anodisation

Attraktive Gestaltungsmöglichkeiten & Korrosionsschutz

Mit perfekt abgestimmten Produkten sorgen wir für das gewünschte Glanz- oder Mattfinish

Angefangen vom Reinigen der Oberfläche bis hin zum Verdichten, von den Kontaktklemmen über den Sealingball bis hin zur Nachbehandlung von eloxierten Oberflächen. Von uns bekommen Sie alles aus einer Hand. Mit uns wird Aluminium zu einem leistungsfähigen Werkstoff, ästhetisch und glänzend in Form und Funktion.

Auszug aus der Produktpalette:

flüssige und pulverförmige, mild-alkalische Reiniger für verschiedene Anwendungsgebiete (z.B. Polierpasten-Entfernung), auch boratfreie Reiniger erhältlich

  • Alficlean 1139
  • Alficlean 1139/2
  • Alficlean 152

flüssige, saure

  • Alfideox 72-16/3

alkalische E0- und dekorative E6-Beizen, sowie Beizadditive

  • Steinex 22
  • Alfinal 204
  • Alfinal 241
  • Alfisatin 338
  • Alfisatin 339/4
  • Alfisatin 345
  • Alfisatin 357
  • Alfisatin 358/1

Additive für schwefelsaure Dekapierbäder

  • Alfideox 75
  • Alfideox 79

chemische,  sowie elektrochemische Glänzbäder für Satin- und Hochglanz-Oberflächen

  • Alfiflex 403
  • Alfiflex 410
  • Alfiflex 450
  • Alfiflex 490

Additive zur Verbesserung der Temperaturempfindlichkeit, Schichthärte und Einfärbbarkeit

  • Alfinox 502
  • Alfinox 510

Färbemittel für anorganische, organische und elektrolytische Färbeprozesse

  • Alficolor Gold 601
  • Alficolor Gold 604
  • Alficolor Schwarz 612 (organischer Farbstoff)
  • Alficolor 650 – 651 (Terra-ColorAL Verfahren)
  • Alficolor 672 – 692 (Copper-ColorAL Verfahren)
  • Alficolor 677 (Bronze – Schwarz)
  • Alficolor 680 (Alfisteel Verfahren)
  • Alficolor 693
  • Alficolor 697
  • Alficolor 699

Kalt- und Heißverdichtungsverfahren für verschiedene Wasserqualitäten, sowie für Spezialanwendungen (z.B. Alkaliresistenz)

  • Alfiseal 934
  • Alfiseal 942
  • Alfiseal 969
  • Alfiseal 982 + Alfiseal 961
  • Alfiseal 982/5 + Alfiseal 961

Verminderung der Reibungseigenschaften auf hart anodisierten Oberflächen durch PTFE-Filmbildung:

  • Alfiflon 590

zur Pflege und Auffrischung von eloxierten Aluminiumoberflächen (z.B. ältere Objekte, wie Fenster und Türen):

  • Alupolish

Schaum- und Netzmittel, Korrekturlösungen, Flockungshilfsmittel und Antischaummittel

Aluminium

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Download – Bereich

Beschichtung

Vorbehandlung von Aluminium vor dem Beschichten

Optimale Haftung und dauerhafter Korrosionsschutz

Sei es klassisch chromatiert oder umweltfreundlich chromfrei passiviert: mit unseren Produkten zur Vorbehandlung von Aluminium vor dem Beschichtungsprozess sorgen wir dafür, dass die Lackhaftung dauerhaft gegeben ist. Ganz gleich ob Nass- oder Pulverbeschichtung, vertrauen Sie der Vielfalt unserer Produktpalette und unserer langjährigen Erfahrung und geben Sie Ihren Kunden ein langfristiges Versprechen.

Alufinish – unser Name verpflichtet!

Auszug aus der Produktpalette:

pulverförmige und flüssige Verfahren zur Spritz- oder Tauchapplikation, sowie für Spezialananwendungen (z.B. Dosenreinigung)

  • Alficlean 139
  • Alficlean 152
  • Alficlean 159/1
  • Alficlean 169

2-Komponenten-Beizentfetter für Tauch- und Spritzanlagen

  • Alfinal 275
  • Alfinal 276
  • Alfisid 11
  • Alfisid 12

Kombinationsprodukte zur Reinigung und Desoxidation, flüssig und automatisch dosierbar; mit Alfisid 14 (spritzen) oder Alfisid 16/3 (tauchen)

  • Alfideox 74
  • Alfideox 82
  • Alfisid 14
  • Alfisid 16/3

saure, fluoridhaltige Beizsysteme, flüssig, teilweise in Verbindung mit Verdampfertechnologie verwendbar

  • Alfideox 82/3
  • Alfideox 86
  • Alfideox 87
  • Alfideox 101

Gelb- und Grünchromatierungen

  • Alfipas 726
  • Alfipas 731

polymerhaltige 2-Komponenten no-rinse Chromatierungen für verschiedene Metalloberflächen, nachfolgende Spültechnik entfällt

  • Alficoat 770-Alficoat 771
  • Alficoat 790-Alficoat 791

alternative Konversionsverfahren als Ersatz für das herkömmliche Chromatieren, bekannt unter dem Namen „ENVIROX“-Verfahren, mit und ohne Nachspültechnik

  • Alfipas 745-Alfipas 746 (ENVIROX S – Verfahren)
  • Alficoat 748 and 748/3 (ENVIROX NR – Verfahren)
  • Alfipas 7816 (ENVIROX SG – Verfahren)

Korrekturlösungen, Flockungshilfsmittel und Antischaummittel

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Download – Bereich

Eisen & Stahl

Beschichtung

Phosphatieren – ein Prozess, viele Möglichkeiten

Noch immer gilt das Phosphatieren als die klassische Vorbehandlung von Eisen- und Stahloberflächen vor dem Beschichten. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl unterschiedlichster Produkte: klassische Eisenphosphatierungen, Zinkphosphatierungen für verbesserten Korrosionsschutz oder Niedertemperaturprodukte zur effizienten Reduzierung Ihrer Betriebskosten. Zusammen mit Reinigungs- und Passivierungssystemen geben wir Ihren Stahloberflächen die Basis für lang anhaltende Beständigkeit.

Auszug aus der Produktpalette:

pulverförmig, emulgierend und demulgierend mit langen Standzeiten für Spritz- und Tauchanlagen

  • Ferroclean 7130/1
  • Ferroclean 7135/1
  • Ferroclean 7136/1
  • Alficlean 158

flüssige Additive, die in Kombination mit Säuren als Beizentfetter wirken, z.B. zur Entfernung von Rost und Zunder

  • Ferrosid 7015
  • Ferrosid 7016/3

flüssige Eisenphosphatierprodukte zur Phosphatierung und Reinigung von Eisen- und Stahlwerkstoffen in Tauch- und Spritzanlagen, Varianten für den Einsatz bei niedrigen Temperaturen, schwermetallhaltig oder schwermetallfrei – je nach Anwendungsbedarf

  • Ferrophos 7768/3
  • Ferrophos 7768/5

für temporären oder Langzeit- Korrosionsschutz, zur Vermeidung von Flugrost während des Phosphatierprozesses, chromfreie Varianten erhältlich. Alfipas 7816 ersetzt die herkömmliche Eisenphosphatierung

  • Alficoat 770-Alficoat 771
  • Alficoat 790-Alficoat 791
  • Alfipas 781-Alfipas 782
  • Alfipas 7816 (ENVIROX SG  Verfahren)

Korrekturlösungen, Antischaummittel, Reinigungsverstärker und Anlagenreiniger, Flockungshilfsmittel zur Abwasserbehandlung

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Download – Bereich

Eisen & Stahl

Zink

Verzinkung

Vor- und Nachbehandlung Feuerverzinken

Langlebiger Korrosionsschutz bis in die kleinsten Winkel

Das Feuerverzinken bietet einen umfassenden und viele Jahre währenden Korrosionsschutz. Damit sich dieser optimal entwickelt, bedarf es einer entsprechenden Vorbehandlung: dafür sorgen unsere alkalischen und sauren Reinigungssysteme sowie spezielle Inhibitoren.

Individuelle Prozesse erfordern individuelle Lösungen: wir bieten sie!

Prozessschritte vor dem Verzinken:

Auszug aus der Produktpalette:

pulverförmig, emulgierend und demulgierend mit langen Standzeiten für Tauchanlagen

  • Ferroclean 7135/1
  • Ferroclean 7136/1

flüssige Reiniger und Additive, die in Kombination mit Salzsäure als leistungsfähige Beizentfetter wirken; zur Reduzierung von Säureverbrauch, Aufrahmungen und Beiznebeln

  • Ferrosid 7501/1
  • Alfideox 7502
  • Ferrosid 7505/1

hochwirksamer, flüssige Beizinhibitor für Salzsäure- und Mineralsäurebeizen, zur Reduzierung des Metallabtrags

  • Ferropas 7578

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Download – Bereich

Beschichtung

Für die Vorbehandlung von Duplexsystemen stehen Ihnen zahlreiche Spezialprodukte zur Verfügung. Damit erreichen Sie eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten und leisten gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.

Prozessschritte vor der Beschichtung:

Auszug aus der Produktpalette:

flüssige Reiniger mit langen Standzeiten für Tauch- und Spritzanlagen

  • Alficlean 158
  • Correction solution 108
  • Alfisid 8

flüssige, saure Reiniger, fluoridfrei oder fluoridhaltig, 2 – Komponentensysteme für Tauch- und Spritzanlagen; verdampfertaugliche Varianten verfügbar

  • Alfideox 74
  • Alfideox 82
  • Alfideox 84
  • Alfisid 14
  • Alfisid 16/3

flüssige Gelb- und Grünchromatierungen verbessern die Korrosionsschutzeigenschaften

  • Alfipas 725
  • Ferropas 731

flüssige, chromhaltige und chromfreie No-Rinse und Rinse – Verfahren zur Optimierung des Korrosionsschutzes

  • Alficoat 770-Alficoat 771
  • Alficoat 790-Alficoat 791
  • Alfipas 7816 (ENVIROX SG Verfahren)

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Download – Bereich

Bandveredelung

Bandveredelung

Innovativ und funktionell

Für jede Oberfläche die passende Veredelungsform.

So unterschiedlich die Oberfläche und so unterschiedlich die gewünschte Funktionalität, so vielfältig ist auch unsere Produktpalette im Bereich der Bandveredelung. Egal, ob es sich um Korrosionsschutz, dekoratives Beizfinish, Versiegelung, Farbe oder Umformverhalten handelt.

Entwickeln Sie mit unserer Hilfe neue multifunktionelle Werkstoffe.

Auszug aus der Produktpalette:

pulverförmig oder flüssig, schwach emulgierend, für Aluminium-, Zink- und Stahloberflächen in Spritz- und Tauchanlagen, sowie Bandanlagen

  • Alficlean 158
  • Alfinal 275
  • Alfinal 276
  • Alfisid 11
  • Alfisid 12

flüssig, für Aluminium- und Zinkoberflächen in Spritz- und Tauchanlagen, sowie Bandanlagen

  • Alfideox 82/3

flüssig, zwei-komponentig, für Aluminium- und Zinkoberflächen in Spritz- und Tauchanlagen, sowie Bandanlagen

  • Alfideox 101-Alfisid 14

Für Aluminium Bandanlagen

  • Alfisatin 339/4

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Download – Bereich