Aktuelles


Alle neuen Nachrichten

Wenn Aluminium mit seiner Umwelt reagiert, spricht man meist von Vorkorrosion. Unterschiedliche, meist kaum sichtbare Veränderungen an der Oberfläche des Aluminiums sind die Folge. Doch welche Konsequenzen hat die Vorkorrosion? Tritt Vorkorrosion am Material auf, führt das oft zu verkaufsunfähiger Ware. Denn die Vorkorrosion am Rohmaterial fällt meist erst nach dem Beizen auf, da hier

Mehr lesen

Das Zinn ColorAL Verfahren basiert auf Zinn (II) Salzen und ist bekannt für die erzeugte Farbvielfalt von C31 (Champagnerfarben) bis C35 (Schwarz). Das Zinn – ColorAL  Verfahren enthält – wie der Name schon sagt – Zinn(II)-salze und wird mittels Wechselstrom angewendet. Das Zweistufen Färbeverfahren ist seit vielen Jahren praxiserprobt und findet besonders in der Architektur

Mehr lesen

Für Alufinish sind digitale Mikroskope ein wichtiges Instrument in der täglichen Arbeit. Mit unserem neuen Digitalmikroskop haben wir viele, neue Möglichkeiten unsere Kunden bei der Bewertung von Fehlerbildern zu unterstützen. Im neusten Video zeigen wir Ihnen die Vorzüge des neuen Digitalmikroskops und welche Fehlerbilder wir damit unter anderem untersuchen können.

Mehr lesen

Das ENVIROX NR Verfahren (Produkte: Alficoat 748 und Alficoat 748/3) wurde bereits Ende der 90er Jahre entwickelt und durch namhafte Qualitätsgemeinschaften (Qualicoat, GSB International) für den Einsatz auf Aluminiumoberflächen getestet und zugelassen. Auch die 10-jährige Freibewitterungsprüfung der GSB International in Hoek van Holland konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Alficoat 748 (748/3) bietet einen hervorragenden Korrosionsschutz vor

Mehr lesen

Aluminium sieht auch gefärbt sehr gut aus. Die Alumino-Serie von Alufinish basiert auf organischen Farben und lässt sich daher besonders gut in die Eloxalschicht einbetten. Doch wie funktioniert dieses Färbeverfahren? In diesem Video erklärt Ihnen Herr Sondermann, wie Aluminium mit Alumino von Alufinish richtig eingefärbt wird.

Mehr lesen

Alfiseal 942 – Easy-Seal AL Verfahren Sie suchen ein Heißverdichtungsadditiv das saubere, grifffeste und so genannte „Anti-Fingerprint“ Oberflächen ermöglicht? Vielleicht suchen Sie auch ein Additiv das alle Anforderungen der Qualanod erfüllen muss und über eine gute Langzeitstabilität des Verdichtungsbades verfügt? Möglicherweise sind Sie aber auch auf der Suche nach einem speziellen Heißverdichtungsprodukt das die fachgerechte

Mehr lesen